Finanz- und T├Ątigkeitsbericht 2008

Jahresbericht 2008

1.Beratung:        
98 persönliche Beratungsgespräche mit Frauen
23 persönliche Beratungsgespräche mit Paaren /Erziehungsarbeit
34 telefonische Beratungsgespräche „anonym“
165 mal Sachspenden (Babybekleidung und –ausrüstung)
    
2.Bildung:      
 Ethikunterricht:
09.04 08, 4A HS Klostertal,
16.04.08, 4B HS Klostertal,
25.04.08, 4B BG Bludenz,
28.04.08, 4C HS Nüziders,
30.04.08, 4A BG Bludenz,
14.05.08, 4F BG Bludenz,
30.6.08, 4B HS Thüringen,
01.07.08, 4A HS Thüringen,

3. Projekt Highlights:          
01 – 10/08 PBI der ALÖ – ca. 6.000 Unterschiften aus Vbg. wurden gesammelt (u.a. Artikel u. Abdruck in Kirchenblatt) darunter viele Prominente (besucht von Obmann Arno Wohlgenannt) wie Fam. Reinhold u. Beatrix Bilgeri, Anita Wachter, viele Landtagsabgeordnete, BM Wolfgang Rümmele sowie Bischof Elmar Fischer
06/08 div. Pfarraktivitäten zum Tag des Lebens
09/08 Stand beim Spielefest in der Inatura der Stadt Dornbirn
12/08 Verkaufsstand mit selbstgebasteltem beim Kunsthandwerkmarkt im Rahmen des Christkindlemarktes in Dornbirn     

    
                        
4. Pfarraktivitäten: 
 
 Bestehende Pfarrkontakte wurden intensiviert

5. Kontakte:    
Klientinnen wurde über unsere Intension von Lionsclub und schwanger.li „finanziell“ weitergeholfen. Es wurden Mieten übernommen, welche von unserer Organisation nicht übernommen werden konnten. Weitere intensive Zusammenarbeit mit den Inkassobüros in Österreich und den Bezirkshauptmannschaften (Jugendwohlfahrt) sowie Versicherungen und Gerichtsvollzieher vom Land Vorarlberg.
Wie aus der Statistik ersichtlich ist, konnten die unentgeltlichen Beratungen weiterhin ausgebaut werden und wurden auch wieder vermehrt in Anspruch genommen.
Anmerkungen:
·    Selbstdarstellung der aktion leben vorarlberg – siehe Homepage
·    Spendenverantwortung: Obmann Arno Wohlgenannt (Dornbirn, Obere Härte 1 b) und Kassier Ruth Leutgeb (Dornbirn, Leo Fallgasse 10)
·    Verantwortliche Person für Spendenwerbung und Datenschutz: detto - Obmann Arno Wohlgenannt und Kassier Ruth Leutgeb

Finanzbericht SGS  
   
Mittelherkunft:  
 a) Spenden 21.435,85
 b) Sonstige Einnahmen 3.104,34
 c) Erträge aus Kapitalvermögen 20,63
 d) Auflösung von Rücklagen 0,00
  24.560,82
   
Mittelverwendung:  
 a) Leistungen für statuarische  
      festgelegte Zwecke 19.096,87
 b) Aufwendungen Spendenwerbung 356,00
 c) Verwaltungsaufwand 4.714,51
 d) Dotierung Rücklagen 0,00
  24.167,38

  Vermögen Stand 31.12.2008     Vermögen Stand 31.12.2007      
                   
  Sparbuch 1.606,63   5.208,59          
  Handkassa 6,50   17,30          
  Bankguthaben 1.765,05   -2.241,15         Kontrolle:
  ergibt Eigenkapital inkl. RL 3.378,18   2.984,74   0,00 Differenz   393,44
                   
                   
                   
  Aktiva     Passiva          
  Sparbuch 1.606,63   EK Stand 1.1. 2.984,74      
  Handkassa 6,50   Gewinn 2008   393,44      
  Bankguthaben 1.765,05   Rücklagen          
    3.378,18       3.378,18      
                   


                                           



Toolbox
Print Drucken
Acrobat PDF
Arrow Right Weiterempfehlen
RSS RSS Abonnieren

Veröffentlicht
12:25:33 24.12.2009
Suche
 
 



Subnavigation
 
 

Sitemap  |   Kontakt  |   Impressum
© 2008 by Contrexx Anthrazit powered by Contrexx® Open Source CMS